Impressum / Datenschutz

Archiv

Martin Rätze

LG Bielefeld: “Dann hol ich meinen Bruder” geht nicht immer – Rechtsmissbrauch im Abmahnwesen

Martin Rätze | 14.01.2009 | Abmahnungen, Neue Urteile

Rote KarteNicht selten ist es vorteilhaft, einen Rechtsanwalt in der Familie zu haben. Das dachte sich auch ein Shopbetreiber aus Ahlen. Der beauftrage kurzerhand seinen Bruder, der Rechtsanwalt in Paderborn ist, mit der Abmahnung anderer Shopbetreiber. Einer wehrte sich und das LG Bielefeld gab ihm Recht. Zwar ist das Urteil noch nicht rechtskräftig, aber es besteht Hoffnung, dass es durch das OLG Hamm bestätigt wird.

Lesen Sie hier mehr über die rote Karte, die das LG Bielefeld dem Abmahner zeigte.

Vollständigen Beitrag lesen »


Lars Klatte

Vorsicht bei der Speicherung von IP-Adressen

Lars Klatte | 14.01.2009 | Gesetze, Neue Urteile

IP-AdressenDie Speicherung von IP-Adressen durch Webseitenbetreiber ist noch immer höchst umstritten. Für Datenschutzbehörden scheint jedoch inzwischen festzustehen, dass IP-Adressen personenbezogene Daten sind, die dem Datenschutzrecht unterliegen. Zunehmend werden daher aufsichtsrechtliche Maßnahmen  eingeleitet. Doch wann ist eine IP-Adresse tatsächlich personenbezogen?

Lesen Sie hier, was bei der Speicherung von IP-Adressen zu beachten ist.

Vollständigen Beitrag lesen »


Marco Verch

Shop-Risiken: Falscher Umgang mit Session-ID

Marco Verch | 14.01.2009 | Sicherheit

WallViele Shopbetreiber und Onlineshopper sind mittlerweile sensibler im Umgang mit dem Thema Sicherheit geworden. So erfolgt der Großteil der Internetbestellungen beispielsweise über gesicherte SSL-Verbindungen. Tatsächlich existieren jedoch mehr Bedrohungen als das reine Abhören der Datenleitung.

Vorsicht, denn Kundendaten könnten in falsche Hände gelangen…

Vollständigen Beitrag lesen »


1 von 11

Archiv

  • Oktober 2014
  • September 2014
  • August 2014
  • Juli 2014
  • Juni 2014
  • Mai 2014
  • April 2014
  • März 2014