Impressum / Datenschutz

Über Martin Rätze

Martin Rätze

Studium des Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrechts an der Universität Siegen, Abschluss als Diplom-Wirtschaftsjurist, einschließlich einjährigem Auslandsstudium an der National & Kapodistrian University, Athen. Seit Oktober 2008 Mitarbeiter der Rechtsabteilung bei Trusted Shops, seit Oktober 2014 Legal Expert DACH.

Mehr auf: Google+ Xing




Alle Beiträge von Martin Rätze

Handel in der EU: Kennen Sie die Gewährleistungsrechte Ihrer Kunden?

24.04.2015 | Gesetze

EuropaDurch die Verbraucherrechterichtlinie wurde ein großer Bereich des Online-Handels harmonisiert: Die Informationspflichten und das Widerrufsrecht. Andere Rechte der Verbraucher dagegen blieben unberührt, wie z.B. das Gewährleistungsrecht. Hierbei gelten in den verschiedenen Staaten unterschiedliche Regelungen, die Sie beim internationalen Handel beachten müssen.

Vollständigen Beitrag lesen »



Wird das Datenschutzrecht zur Abmahnfalle?

22.04.2015 | Abmahnungen, Gesetze

BundesregierungDer deutsche Gesetzgeber diskutiert derzeit über eine Änderung des Unterlassungsklagengesetzes. Durch diese Änderung sollen Verbraucherverbände die Möglichkeit haben, bestimmte Datenschutzverstöße abmahnen zu können. Dem Bundesrat gingen diese Pläne noch nicht weit genug. Jetzt liegt die Gegenäußerung der Bundesregierung vor.

Vollständigen Beitrag lesen »



OLG Düsseldorf reduziert Streitwert und schützt damit Abmahner

21.04.2015 | Abmahnungen, Neue Urteile

Frage nach dem SinnRechtsmissbräuchliche Abmahnungen sind ein großes Ärgernis. In Verbindung mit dem Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken führen rechtsmissbräuchliche Abmahnungen aber dazu, dass die Kosten für den Abmahner drastisch sinken und damit auch sein eigenes Risiko, wie das OLG Düsseldorf jetzt bestätigt hat.

Vollständigen Beitrag lesen »



Salvatorische Klauseln - Nützlich oder gefährlich?

20.04.2015 | Abmahnungen

agb salvatorische klausel musterFast jeder kennt sie und fast alle nutzen sie: sog. salvatorische Klauseln. Diese sollen die Situation regeln, dass bestimmte andere AGB-Klauseln unwirksam sein sollten. Aber machen solche Klauseln wirklich Sinn oder sind sie vielleicht sogar gefährlich? Unser Beitrag aus der Reihe AGB für Online-Shops beschäftigt sich mit dieser Frage.

Vollständigen Beitrag lesen »



Jetzt noch anmelden zum Online-Seminar: Grundlagen im E-Commerce-Recht

16.04.2015 | Termine

Grundlagen E-Commerce-RechtOnline-Händler wollen ihre Zeit damit verbringen, Waren zu verkaufen und Kunden zufrieden zu stellen. Aufgrund zahlreicher komplizierter Gesetze und immer neuen Urteilen müssen Händler aber auch einen Teil ihrer Zeit auf rechtliche Gegebenheiten ver(sch)wenden. Damit dieser Anteil Ihrer Zeit so gering wie möglich ist, möchten wir Ihnen in einem Online-Seminar die wichtigsten Grundlagen zum E-Commerce-Recht zusammengefasst und praxisorientert näherbringen und Lösungen aufzeigen.

Melden Sie sich zu unserem Online-Seminar an.

Vollständigen Beitrag lesen »



AGB: Information über die Zahlungsbedingungen

7.04.2015 | Abmahnungen, Gesetze

agb zahlungsbedingungenOnline-Händler sind verpflichtet, den Verbraucher vor Abgabe der Bestellung über die Zahlungsbedinungen zu informieren. Da diese Information oft mit Vereinbarungen in Verbindung steht, bietet es sich an, die Zahlungsbedingungen als Thema in den AGB zu behandeln.

Was ist unter Zahlungsbedingungen zu verstehen?

Vollständigen Beitrag lesen »



Trusted Shops Handbuch für Online-Händler: Jetzt wieder top aktuell

1.04.2015 | Lesetipps

Trusted Shops HandbuchDas bekannte Handbuch für Online-Händler (eBook) wurde wieder einmal umfassend überarbeitet. Dabei haben wir nicht nur wieder zahlreiche neue Urteile integriert, sondern auch das Layout überarbeitet. Das Handbuch unterstützt Online-Händler bei der rechtssicheren Gestaltung ihres Online-Shops.

Vollständigen Beitrag lesen »



AGB: Versandkosten und Versandkostenfreigrenzen

30.03.2015 | Abmahnungen, Gesetze

AGB VersandkostenMit unserer Reihe AGB für Online-Shops wollen wir verschiedene Klauseln genauer unter die Lupe nehmen. In vielen AGB liest man auch heute noch Klauseln über Versandkosten. Aber gehören die dort wirklich hin? Und was ist die Konsequenz, wenn die Versandkosten ausschließlich in den AGB genannt werden?

Versandkosten im Online-Shop

Vollständigen Beitrag lesen »



AGB-Klausel zum Vertragsschluss

23.03.2015 | Abmahnungen, Gesetze

agb vertragsschlussIn unserer Reihe AGB für Online-Händler haben wir schon den Geltungsbereich von AGB besprochen. Ein weiterer Punkt in fast allen AGB-Dokumenten sind Regelungen zum Vertragsschluss. Auch hier kann viel falsch gemacht werden. Bevor eine solche Klausel geschrieben wird, muss man sich auch darüber klar werden, wie in einem Online-Shop überhaupt Verträge geschlossen werden. Mit diesen Fragen beschäftigt sich der dritte Beitrag unserer Reihe.

AGB-Klauseln zum Vertragsschluss

Vollständigen Beitrag lesen »



Der Geltungsbereich von AGB

20.03.2015 | Abmahnungen, Gesetze

AGB Geltungsbereich MusterIn unserer neuen Beitragsreihe wollen wir AGB von Online-Shops unter die Lupe nehmen. Im ersten Artikel ging es dabei um die Fragen, was überhaupt AGB sind und wie diese Vertragsbestandteil werden. Nun wollen wir aber auf einzelne Themen und Klauseln inhaltlich schauen. In unserem zweiten Beitrag geht es um das Thema Geltungsbereich von AGB, also die Frage, für wen und wann die AGB überhaupt gelten sollen.

Lesen Sie mehr zum Geltungsbereich von AGB.

Vollständigen Beitrag lesen »



1 von 5712345...1020304050...»

Archiv

  • April 2015
  • März 2015
  • Februar 2015
  • Januar 2015
  • Dezember 2014
  • November 2014
  • Oktober 2014
  • September 2014