Impressum / Datenschutz

Beiträge von "Martin Rätze"

Martin Rätze

Handbuch für Online-Händler jetzt auch für Österreich

Martin Rätze | 17.07.2014 | Gesetze, Lesetipps

Handbuch ÖsterreichOnline-Händler die von Deutschland nach Österreich verkaufen möchten, müssen ihren Online-Shop an die Rechtslage in Österreich anpassen. Um Sie dabei bestmöglich zu unterstützen, haben wir das Trusted Shops Handbuch für Österreich entwickelt. Das Handbuch spiegelt die Rechtslage seit dem 13. Juni 2014 wieder.

Hier geht’s weiter zur Bestellung.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Angabe von Versandkosten auch bei Google Shopping Anzeigen notwendig

Martin Rätze | 16.07.2014 | Abmahnungen, Neue Urteile

google_logoViele Händler bewerben ihre Produkte in Anzeigen bei Google. Das LG Hamburg hat nun entschieden, dass die Ausgestaltung dieser Anzeigen nicht rechtskonform ist, da die Versandkosten des jeweiligen Produktes nicht mit dargestellt werden. Auch die Erwähnung dieser Versandkosten in einem Mouseover-Effekt reiche nicht aus, so das Gericht.

Lesen Sie mehr zu der Entscheidung.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Neues Verbraucherrecht: In Polen gilt das neue Recht ab 25. Dezember

Martin Rätze | 15.07.2014 | Gesetze

VerbraucherrechterichtlinieDie Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie trat in Deutschland am 13. Juni in Kraft. Mittlerweile sollten alle Händler ihre Shops angepasst haben. Nicht alle europäischen Länder haben die Richtlinie aber pünktlich umgesetzt. In Polen tritt das Umsetzungsgesetz erst am 25. Dezember in Kraft. Ein wichtiges Datum für alle Händler, die auch an polnische Verbraucher verkaufen.

Lesen Sie mehr dazu.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Neuregelung der Mehrwertsteuer bei Downloads

Martin Rätze | 14.07.2014 | Gesetze

FinanzamtAlle Händler, die elektronische Dienstleistungen verkaufen, also z.B. eBooks, Musik-Downloads etc. müssen sich ab 1. Januar 2015 auf Neuerungen bei der Mehrwertsteuer einstellen. Die Steuer ist dann für alle Käufe in Deutschland abzuführen. Außerdem ändert sich der Steuersatz für Hörbücher, die auf einem Datenträger geliefert werden.

Lesen Sie mehr dazu.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Handbuch für Online-Händler – Bestellen Sie jetzt die spanische Ausgabe als eBook!

Martin Rätze | 10.07.2014 | Gesetze, Lesetipps

Handbuch SpanienMachen Sie Ihren Online-Shop jetzt fit für den Handel mit Spanien! Damit Online-Händler, die von Deutschland aus ihre Geschäftstätigkeit auf Spanien ausrichten, ihren Online-Shop optimal auf den Online-Handel mit privaten Endverbrauchern in Spanien vorbereiten können, haben wir das Trusted Shops Handbuch für Online-Händler in einer spanischen Version aufgelegt.

Hier geht’s weiter zur Bestellung.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

OLG Hamm: Informationspflichten müssen auch bei eBay erfüllt werden

Martin Rätze | 2.07.2014 | Abmahnungen, Neue Urteile

JustitiaOnline-Händler müssen eine Vielzahl von Informationspflichten erfüllen. Dazu gehören auch Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen, darüber, ob der Vertragstext gespeichert wird und ob diese dem Kunden zugänglich ist und über die zur Verfügung stehenden Vertragssprachen. Das OLG Hamm hat sich mit der Erfüllung dieser Pflichten beschäftigen müssen.

Lesen Sie mehr zu dem Urteil.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

LG Kiel: Anforderungen an einen B2B-Shop

Martin Rätze | 1.07.2014 | Abmahnungen, Neue Urteile

JustitiaOnline-Händler, die nicht an Verbraucher, sondern ausschließlich an Unternehmer verkaufen möchte, müssen weniger Infopflichten erfüllen und haben viele wirtschaftliche Freiheiten, z.B. bei der Formulierung von AGB. Um diese aber genießen zu können, muss der Händler kontrollieren, dass tatsächlich ausschließlich Unternehmer im Shop einkaufen, hat das LG Kiel bestätigt.

Lesen Sie mehr zu dem Urteil.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

BGH: Bewertungsplattform muss Daten der Nutzer nicht herausgeben

Martin Rätze | 1.07.2014 | Neue Urteile

KundenbewertungBewertungen im Internet spielen eine große Rolle. Dabei gibt es nicht nur Bewertungssysteme, die von Händlern selbst zu Marketingzwecken genutzt werden, sondern auch anonyme Bewertungsportale. Der BGH hat nun entschieden, dass eine Bewertungsplattform die Daten der Bewertenden auch dann nicht herausgeben darf, wenn die entsprechenden Bewertungen Persönlichkeitsrechtsverletzungen enthielten.

Lesen Sie mehr zu der Entscheidung.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Neues Verbraucherrecht: Die Abmahnwelle rollt

Martin Rätze | 25.06.2014 | Abmahnungen

VerbraucherrechterichtlinieAm Freitag, den 13. Juni 2014, ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft getreten. Einige Shops haben die Umstellung ihrer Informationen im Shop (noch) nicht vorgenommen. Auch alte Widerrufsbelehrungen sind noch zu finden. Wie zu erwarten war, werden nun die ersten Abmahnungen verschickt.

Lesen Sie mehr dazu.

Update: Weitere Abmahnungen bekannt geworden

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Neues Verbraucherrecht: Der Anspruch auf Wertersatz

Martin Rätze | 25.06.2014 | Gesetze

VerbraucherrechterichtlinieAm Freitag, den 13. Juni 2014 trat das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft. Der Shop sollte also schon umgestellt sein. Jetzt bleibt noch die Frage, wie mit einem Widerruf einer Bestellung, die nach dem 13. Juni eingeht, umzugehen ist. Interessant ist dabei insbesondere die Frage, wann dem Händler ein Anspruch auf Wertersatz zusteht.

Lesen Sie, wann Sie Wertersatz vom Verbraucher verlangen können.

Vollständigen Beitrag lesen »


1 von 4912345...10203040...»

Archiv

  • Juli 2014
  • Juni 2014
  • Mai 2014
  • April 2014
  • März 2014
  • Februar 2014
  • Januar 2014
  • Dezember 2013