Impressum / Datenschutz

Beiträge zum Thema "Sicherheit"

Welche Methoden wenden Hacker an? Welche Daten sind bedroht? Welche Maßnahmen helfen Shopbetreibern, sich gegen Angriffe zu schützen? Lesen Sie hier Meldungen und Tipps zum Thema Shop-Sicherheit.

Martin Rätze

„Wir haben unsere Bankverbindung geändert.“ – Neue Betrugsmasche bei Rechnungsstellung per E-Mail

Martin Rätze | 17.08.2016 | Sicherheit

BetrugIn Deutschland breitet sich gerade eine neue Betrugsmasche aus, von der bereits viele Unternehmer betroffen sind: Eine harmlose Mail, in der ein Geschäftspartner mitteilt, er habe angeblich seine Bankverbindung geändert. Überweist man dann offene Rechnungsbeträge auf dieses neue Konto, haben die Betrüger gewonnen. Wichtige Tipps vom LKA Baden-Württemberg.

Vollständigen Beitrag lesen »



Martin Rätze

Achtung! Online-Händler werden erpresst

Martin Rätze | 8.05.2015 | Sicherheit

AchtungDer eBusinessLotse in Mecklenburg-Vorpommern warnt aktuell vor Erpresserschreiben, welche an Online-Händler verschickt werden. Gedroht wird darin mit sog. DDoS-Attacken. Betroffene werden gebeten, sich bei der Polizei in Rostock zu melden.

Vollständigen Beitrag lesen »



Olaf Groß

Vorsicht Falle: Anbieter werben mit falschen Infos zur Onlineschlichtung

Olaf Groß | 26.02.2014 | Sicherheit

Shopbetreiber aufgepasst! Ein Anbieter von Onlinestreitschlichtung versucht Onlinehändler mit unvollständigen Informationen zu einer Teilnahme an einem kostenpflichtigen Schlichtungssystem zu überreden. Davor warnt der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) in seinem Blog.

ACHTUNG Update!

Vollständigen Beitrag lesen »



Olaf Groß

EU-Kommission bestätigt: Datenschutz in Deutschland entspricht E-Privacy-Richtlinie

Olaf Groß | 17.02.2014 | Sicherheit

Eine gute Nachricht für Verbraucher und Shopbetreiber. Die deutschen Standards zum Datenschutz entsprechen der E-Privacy-Richtlinie. Dies jedenfalls hat die Europäische Kommission auf Anfrage dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) bestätigt.

Vollständigen Beitrag lesen »



Lars Klatte

Datenschützer erklären Google Analytics für rechtskonform einsetzbar

Lars Klatte | 15.09.2011 | Gesetze, Sicherheit

WebtrackingSeit November 2009 schwelt ein Streit zwischen dem Datenschutzbeauftragten der Freien und Hansestadt Hamburg und Google in Bezug auf das Tracking Tool Google Analytics. Dieser Streit scheint nun beigelegt. Wie der Datenschützer heute erklärt hat, kann das Tool nunmehr rechtskonform eingesetzt werden, wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet.

Lesen Sie mehr zu den Voraussetzungen.

Vollständigen Beitrag lesen »



Lars Klatte

Datenschützer empfehlen Nutzung des Webanalyse-Tools piwik

Lars Klatte | 22.03.2011 | Gesetze, Sicherheit

Erst unlängst wurde wieder heftig über Google Analytics diskutiert. Datenschützer sind der Meinung, dass man dieses Tool nach wie vor nicht rechtskonform einsetzen kann. Aber sie kritisieren nicht nur, sondern zeigen auch Alternativen auf. Das unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein hat jetzt Tipps und Hinweise zur Webanalyse mit piwik veröffentlicht.

Lesen Sie mehr zu den Empfehlungen der Datenschützer

Vollständigen Beitrag lesen »



Lars Klatte

Umstellung auf IPv6 verschärft Debatte um IP-Adressen

Lars Klatte | 14.03.2011 | Abmahnungen, Sicherheit

Von den Internetnutzern weitgehend unbemerkt, hat eine Umstellung des IP-Adressen-Standards von aktuell IPv4 auf den neuen Standard IPv6 begonnen. Der neue Standard lässt rund 340 Sextillionen Kombinationen zu, so dass künftig jedes Endgerät eine eigene feste IP erhalten kann. Dies verschärft aber auch die Debatte um den Personenbezug von IP-Adressen.

Welche Auswirkungen hat IPv6 auf den Datenschutz?

Vollständigen Beitrag lesen »



Olaf Groß

MasterCard SecureCode: Mehr Schutz vor Zahlungsausfällen bei Kartenzahlungen

Olaf Groß | 1.03.2011 | Sicherheit

Für 25,5 Prozent der Verbraucher ist Sicherheit eines der zentralen Elemente bei der Auswahl eines Internet-Shops. Das ergab die Quelle-Trendstudie „Webshopping 2009“. MasterCard erhöht mit MasterCard® SecureCode™ die Sicherheit bei Kartenzahlungen im Internet.

Mehr erfahren Sie hier.

Vollständigen Beitrag lesen »



Dr. Martin Schirmbacher

Der neue Personalausweis: Neuer Schwung für den Online-Handel

Dr. Martin Schirmbacher | 31.01.2011 | Gesetze, Sicherheit

Seit dem 1. November 2010 ist er da: Der neue Personalausweis. Oberflächlich betrachtet ist er der althergebrachte Personalausweis im neuen Scheckkartenformat. Die Innovation liegt in seinem Inneren: Alle Ausweisdaten sind auf einem Chip gespeichert, der von berechtigten Onlinehändlern auslesbar ist. So können Identitäten zuverlässig geprüft und kreditorische Risiken minimiert werden. Kann auch Ihr Shop von der neuen Technologie profitieren?

Lesen Sie dazu mehr in einem Gastbeitrag von Lars Bey und RA Martin Schirmbacher.

Vollständigen Beitrag lesen »



PCI: Weltweiter Sicherheitsstandard für Kreditkartenzahlungen stärkt Kundenvertrauen

| 17.12.2010 | Sicherheit

Das Payment Card Industry Security Standards Council hat für den e-Commerce einen Sicherheitsstandard definiert, der weltweit für alle am Bezahlprozess beteiligten Parteien gilt. Er trägt zu mehr Sicherheit bei Zahlungen mit Kreditkarten bei und stärkt zugleich das Kundenvertrauen.

Damit müssen Online-Händler rechnen, wenn Sie Kreditkartenzahlung anbieten.

Vollständigen Beitrag lesen »



1 von 512345

Archiv

  • September 2016
  • August 2016
  • Juli 2016
  • Juni 2016
  • Mai 2016
  • April 2016
  • März 2016
  • Februar 2016