Impressum / Datenschutz

Über shopbetreiber-blog.de

Das shopbetreiber-blog.de ist die Informationsquelle für Online-Händler und ein Wegweiser durch das rechtliche Minenfeld e-Commerce. Mehr...

Newsletter

Abmeldung jederzeit möglich! RSS-Feed Twitter
Olaf Groß

Betrugsmasche mit DHL-Paketstationen nimmt bundesweit zu

Olaf Groß | 17.10.2014 | Marketing

Shopbetreiber aufgepasst! Eine Betrugsmasche führt in Deutschland zu immer mehr Nachahmern. Davor warnt die Polizei im niederrheinischen Viersen. Betrüger nutzen gestohlene Kreditkarten und die Packstationen der DHL, um in Online-Shops wertvolle Waren zu ergaunern. Diese Masche sollten sie kennen.

Vollständigen Beitrag lesen »


A/B-Tests zeigen: Klar mehr Vertrauen! - 20 % Rabatt sichern
fairnet medienagentur
Speed4Trade – Shop, Amazon, eBay & Co. zentral über ein System managen
etailer

Jetzt zum Experten-Newsletter anmelden!

Jede Woche die wichtigsten Informationen aus dem Onlinehandel direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Zudem erhalten Sie ein kostenloses PDF-Paket!
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Martin Rätze

AG Siegburg: Ausschluss des Widerrufsrechtes bei Kundenspezifikation

Martin Rätze | 16.10.2014 | Neue Urteile

Law_200Für Verbraucher ist der Online-Einkauf sehr bequem, denn grundsätzlich steht ihnen ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Das Widerrufsrecht ist allerdings dann ausgeschlossen, wenn der Verbraucher Ware bestellt hat, die nach Kundenspezifikation bzw. auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wann dies bei Möbeln der Fall ist, hat das AG Siegburg aktuell näher herausgearbeitet.

Lesen Sie mehr zu dem Urteil.

Vollständigen Beitrag lesen »


Felix Barth

Please translate: Zur Eintragungsfähigkeit englischsprachiger Marken

Felix Barth | 15.10.2014 | Neue Urteile

JustitiaDie Wahl eines sowohl werbetrauglichen als auch eintragungsfähigen Markennamens ist nicht einfach! Diese Grundaussage beansprucht schon Geltung für die Anmeldung deutschsprachiger Markennamen. Verstärkt werden auch englischsprachige Markennamen zur Anmeldung gebracht. Das Markengesetz gibt konkrete Vorgaben für eine allgemeine, sprachunabhängige Eintragungsfähigkeit vor.

Lesen Sie mehr dazu.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Umfrage zum Retourenmanagement im Onlinehandel mit Bekleidung

Martin Rätze | 15.10.2014 | Studien

umfrageDas Retourenmanagement stellt eine der größten Herausforderungen im Online-Handel dar. Im Juni dieses Jahres wurden die gesetzlichen Vorschriften zum Widerrufsrecht geändert, was Online-Händler vor zusätzliche Probleme stellen kann. Die Ergebnisse einer Umfrage, die wir hier gerne unterstützen wollen, sollen dazu genutzt werden, neue Handlungsempfehlungen zu entwickeln.

Hier geht's weiter zur Umfrage.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Weiterer Abmahnanwalt wegen Betruges angeklagt

Martin Rätze | 14.10.2014 | Abmahnungen

AbmahnanwaltIm März 2013 verschickte die Kanzlei Bode und Partner im Namen der Order Online USA, Inc. Abmahnungen wegen angeblicher Verstöße gegen die Button-Lösung. Die Abmahnungen waren so offensichtlich rechtsmissbräuchlich, dass das Treiben schnell aufflog. Nun muss sich Torsten Riebe, der die Abmahnungen verschickte, wegen Betruges und Untreue vor dem Amtsgericht Hamburg verantworten.

Lesen Sie mehr dazu.

Vollständigen Beitrag lesen »


Marco Verch

Shop-SEO-Workshop: Interview mit dem Speaker Stephan Czysch

Marco Verch | 14.10.2014 | Shopsoftware / SEO

seodayDer SEO DAY in Köln hat sich als eine der Top SEO Konferenzen hierzulande etabliert. Nun gibt es eine Erweiterung des Konzeptes mit der SEO DAY Akademie. Wir haben uns mit Stephan Czysch, einem der Speaker, über seinen Workshop zum Thema Shop-SEO unterhalten.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Abmahnungen der amazon-Empfehlungsfunktion im Umlauf

Martin Rätze | 14.10.2014 | Abmahnungen

AchtungVor nicht allzu langer Zeit hat der BGH sog. Tell-a-friend-Funktionen in ihrer gängigsten Ausgestaltung für wettbewerbswidrig erklärt. Bei amazon existiert eine solche Tell-a-friend-Funktion noch. Einzelne Händler, die ihre Produkte über amazon verkaufen, können diese Funktion aber nicht abstellen. Nun sind erste Abmahnungen dazu im Umlauf. Alle amazon-Händler sind hier in Gefahr.

Lesen Sie mehr zu den Hintergründen.

Vollständigen Beitrag lesen »


Martin Rätze

Muss der Kunde sich melden, bevor er eine negative Bewertung abgibt?

Martin Rätze | 14.10.2014 | Neue Urteile

KundenbewertungNegative Bewertungen stellen für Händler immer wieder ein großes Ärgernis dar. Insbesondere wird es oft als unfair empfunden, wenn Kunden eine negative Bewertung und einen Kommentar veröffentlichen, ohne sich zuvor beim Händler zu melden, um den Fall zu klären. Aber sind Kunden hierzu verpflichtet? Das LG Bonn hatte sich mit dieser Frage zu beschäftigen.

Lesen Sie mehr dazu.

Vollständigen Beitrag lesen »


Rolf Albrecht

Rabatte für gute Noten - Wann sind Zeugnisaktionen zulässig?

Rolf Albrecht | 14.10.2014 | Abmahnungen, Neue Urteile

BGHFür Händler gibt es zahlreiche Gelegenheiten im Jahr, mit speziellen Rabatten zu werben. So auch die Zeit, in der es Zeugnisse in den Schulen gibt. Aber darf man Rabatte für gute Noten anbieten oder ist eine solche Werbung wettbewerbswidrig? Mit dieser Frage hat sich jetzt der BGH beschäftigt.

Lesen Sie mehr zu dem Urteil.

Vollständigen Beitrag lesen »


Olaf Groß

Veranstaltungstipp: So verkaufen Sie erfolgreich in Frankreich

Olaf Groß | 13.10.2014 | Termine

Frankreich zählt mit UK und Deutschland zu den drei größten E-Commerce-Nationen in Europa. Frankreich ist für Shopbetreiber wirtschaftlich ein hochfertiler Markt. Was Shopbetreiber für den erfolgreichen Einstieg beachten sollten, zeigen Trusted Shops und die Kanzlei GGV am 28. November in Frankfurt am Main.

Vollständigen Beitrag lesen »


5 von 334«...34567...10203040506070...»

Archiv

  • November 2014
  • Oktober 2014
  • September 2014
  • August 2014
  • Juli 2014
  • Juni 2014
  • Mai 2014
  • April 2014